Techik präsentiert auf der FIC2023 innovative Lösungen zur Erkennung von Lebensmittelzusatzstoffen und Inhaltsstoffen

Marsch 28, 2023

Am Stand Nr. 21U67 präsentierte Techik ein professionelles Team und hochmoderne Röntgen-Fremdkörpererkennungsgeräte, Metalldetektoren und Gewichtsprüfgeräte, um praktische Lösungen zur Erkennung von Fremdkörpern in Zusatzstoffen und Inhaltsstoffen vorzustellen.


Senden Sie Ihre Anfrage

Techik, ein führender Anbieter von Lösungen zur Erkennung und Inspektion von Lebensmittelzusatzstoffen und Zutaten, präsentierte die neueste Technologie auf der China International Food Additives and Ingredients Exhibition (FIC2023), die vom 15. bis 17. März 2023 im National Exhibition and Convention Center in Shanghai stattfand.

 

Am Stand Nr. 21U67 präsentierte Techik ein professionelles Team und hochmoderne Röntgen-Fremdkörpererkennungsgeräte, Metalldetektoren und Gewichtsprüfgeräte, um praktische Lösungen zur Erkennung von Fremdkörpern in Zusatzstoffen und Inhaltsstoffen vorzustellen.

 

Die Röntgeninspektionsmaschinen von Techik sind mit Dual-Energy-Hochgeschwindigkeits- und hochauflösenden TDI-Detektoren und intelligenten KI-Algorithmen ausgestattet, die eine Form- und Materialerkennung ermöglichen, um die Erkennungsprobleme von Fremdkörpern mit geringer Dichte und Fremdkörpern aus dünnen Blechen zu lösen.

 

Metalldetektoren von Techik, einschließlich der Schwerkraft-Metalldetektoren der IMD-Serie und des Standard-Metalldetektors der IMD-Serie, können in verschiedenen Szenarien zur Erkennung von metallischen Fremdkörpern eingesetzt werden. Der Schwerkraft-Metalldetektor der IMD-Serie ist empfindlich, stabil und widerstandsfähiger gegen Störungen, wodurch er für Pulver und körnige Materialien geeignet ist. Der Standard-Metalldetektor der IMD-Serie hingegen ist mit Zweipfaderkennung, Phasenverfolgung, Produktverfolgung, automatischer Waagenkalibrierung und anderen Funktionen mit hoher Erkennungsgenauigkeit und Stabilität für Verpackungsprodukte aus nichtmetallischer Folie ausgestattet.

 

Die Gewichtskontrollmaschine der IXL-Serie von Techik eignet sich für kleine und mittlere Verpackungen von Zusatzstoffen, Zutaten und anderen Produkten. Es verwendet hochpräzise Sensoren und kann eine dynamische Gewichtserkennung mit hoher Geschwindigkeit, hoher Genauigkeit und hoher Stabilität erreichen.

 

Mit einer diversifizierten Ausrüstungsmatrix kann Techik End-to-End-Detektionslösungen für die Lebensmittelzusatzstoff- und Zutatenindustrie anbieten, von der Rohmaterialinspektion bis zur Endprodukterkennung. Zu den Lösungen von Techik gehören intelligente Röntgen-Fremdkörpererkennungsmaschinen, intelligente visuelle Inspektionsmaschinen, intelligente Farbsortierer, Metalldetektoren und Gewichtssortiermaschinen, die den Aufbau effizienterer automatisierter Produktionslinien unterstützen.

 

Die innovativen Lösungen von Techik für Lebensmittelzusatzstoffe und die Erkennung von Inhaltsstoffen sind weiterhin führend in der Branche und bieten Herstellern weltweit zuverlässige und effiziente Lösungen.

Senden Sie Ihre Anfrage